nächste Termine

Di 31.01.23. 19:30-21:00
Vorstellung Technisches Hilfswerk
Mi 01.02.23. 18:00-21:00
Rettungshundestaffel Bayerwald
Fr 03.02.23. 19:00-21:00
Übungsabend
Sa 04.02.23. 10:00-10:45
Probealarm - Sirene
Mi 08.02.23. 18:30-20:00
Übungsabend

Wetterwarnungen

Unwetterwarnung

Bayern

Hochwasserinfo

Pegel Kienhof / Roding

Hochwassernachrichtendienst Bayern

Eckdaten der Feuerwehr Roding

  •  Ausrückzeit: 2 - 3 Minuten
  •  61 aktive Feuerwehrdienstleistende
  •  Alle FW-Dienstleistenden über Funkmeldeempfänger erreichbar
  •  verschiedene Alarmschleifen je nach Einsatzsituation
  •  zwei Notfallseelsorger

  •  Jährlich zwischen 150 und 200 Einsätze
  • Die Feuerwehren der Stadt Roding haben ein 113 qkm großes Gebiet abzudecken. In diesem Gebiet sind fast 13.000 Einwohner, die sich auf die Feuerwehr verlassen können.
  • Roding selbst gehört zum ländlichen Raum. Jedoch sind in und um Roding auch einige  Großbetriebe bzw. Industiebetriebe angesiedelt. Roding liegt am Regenfluß. Direkt durch Roding führt die Bundsstraße 16. Im Rodinger Norden tangiert die vielbefahrene Bundesstraße 85 die Stadt. Nicht zuletzt durch diese Tatsachen hat sich die Stadt bzw. die Feuerwehr auch auf diese Gefahrenpotientale gerüstet und steht heute der Bevölkerung sowie dem Landkreis zur Verfügung.