Unwetter

Hochwasserinfo Pegel Roding

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten PKWs alarmiert die ILS Samstag Nachmittag um 14:06 Uhr die Feuerwehren Roding, Walderbach und Kirchenrohrbach auf die Verbindungsstraße Walderbach - Nassen in Höhe der Gusterei. Von der Feuerwache rückt der Rüstzug aus.
Die ersten Einsatzkräfte melden zwei beteiligte PKWs zurück, alle fünf Insassen der PKWs konnten die Fahrzeuge bereits eigenständig verlassen und werden mit teils schweren Verletzungen vom Rettungsdienst behandelt. Zwei von Ihnen werden mit ebenfalls alarmierten Rettungshubschraubern in umliegende Unfallkliniken transportiert. Die Strecke wird für den Verkehr komplett gesperrt und großflächig umgeleitet. Die Einsatzkräfte sind bei den Aufräumarbeiten behilflich und können nach rund einer Stunde wieder einrücken.