Unwetter

Hochwasserinfo Pegel Roding

Eine 91-Jährige Seniorin ist seit dem Freitagabend abgängig, die Suche durch die Angehörigen und der Polizei verläuft in der Nacht zu Samstag erfolglos so das Samstag früh gegen 7:23 Uhr die Kommandantenschleife der Rodinger Wehr sowie die UG-ÖEL aus Katzbach alarmiert wird um eine großflächige Suchaktion zu koordinieren. Kurz nachdem die Führungskräfte die Lage geschildert bekommen haben wird für den Rest der Rodinger Kameraden Vollalarm ausgelöst. Gerade als die eingeteilten Suchtrupps zum Einsatz starten wollen kommt via Funk die Meldung "Person gefunden", der Einsatz kann abgebrochen werden. Die Frau wird im Hof ihres Anwesens aufgefunden, der Rettungsdienst bringt sie stark unterkühlt in ein angrenzendes Krankenhaus, für die Einsatzkräfte endet der Einsatz nach rund 20 Minuten.